BIOS - Bioenergy
  IHR PARTNER FÜR ENERGETISCHE BIOMASSENUTZUNG UND ENERGIEEFFIZIENZ  
 

Dipl.-Ing. Dr. Friedrich Biedermann

Telefon: +43 316 481300 75
Fax: +43 316 481300 4
E-Mail: biedermann@bios-bioenergy.at

Geboren 1964 in Villach (A); verheiratet, 2 Kinder
1974 – 1982 Bundesrealgymnasium Villach
1983 – 1993 Diplomstudium Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Graz - Studienzweig Anlagentechnik; Diplomarbeit: „EDV-gestützte Bilanzierung und Bewertung von Biomasseheizwerken“
1994 – 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeitsgruppe „Thermische Biomassenutzung“ am Institut für Verfahrenstechnik, Technische Universität Graz
1995 – 1998 Freier Mitarbeiter bei der BIOS BIOENERGIESYSTEME GmbH
seit 1999 Projektleiter bei der BIOS BIOENERGIESYSTEME GmbH
2001 Dissertation zum Thema „Fraktionierte Schwermetallabscheidung in Biomasseheizwerken“ an der Technischen Universität Graz (mit Auszeichnung abgeschlossen)
seit 2001 Gesellschafter der BIOS BIOENERGIESYSTEME GmbH
2003 – 2014 Projektleiter am Austrian Bioenergy Centre, Bereich: Biomasse Verbrennung und energetische Nutzung – mittelgroße Anlagen und Großanlagen

Arbeitsbereiche

  • Produktentwicklung im Bereich Feuerungs-, Wärmerückgewinnungs- und Staubabscheidetechnologien (im kleinen und mittleren Leistungsbereich)
  • Produktentwicklung im Pellet-Kleinfeuerungsbereich (Schwerpunkt: Feuerungsentwicklung, Staubreduktion, Wämerückgewinnung)
  • Entwicklung von Biomasse Kraft-Wärmekopplungstechnologien im kleinen Leistungsbereich
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Feldmessungen
  • Entwicklung von angewandten EDV-Programmen (Stoff- und Energiebilanzierung von Biomasseheizwerken, Dimensionierung von Biomasseheizwerken und Kraft-Wärme-Kopplungen auf Biomassebasis, Auslegung und Dimensionierung der Rohrleitungen von Nahwärmenetzen)
  • Nationale und internationale Schulungstätigkeit im Bereich der Planung und Realisierung von Biomasseheizwerken
  • CFD-Simulationen von Biomassefeuerungen (Computational Fluid Dynamics)