BIOS - Bioenergy
  IHR PARTNER FÜR ENERGETISCHE BIOMASSENUTZUNG UND ENERGIEEFFIZIENZ  
 

Dipl.-Ing. Alfred Hammerschmid

Telefon: +43 316 481300 72
Fax: +43 316 481300 4
E-Mail: hammerschmid@bios-bioenergy.at

Geboren 1970 in Linz (A)
1984 - 1989 Höhere Technische Bundeslehranstalt - Fachrichtung Maschinenbau - in Linz
1989 - 1994 Diplomstudium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau - Studienzweig Energietechnik - an der Technischen Universität Graz; Diplomarbeit: „Abwärme aus Hochofenschlacke”
1995 - 1997 Mitarbeiter am "Forschungsinstitut für alternative Energienutzung und Biomasseverwertung" an der Technischen Universität Graz
seit 1997 Projektmitarbeiter bei der BIOS BIOENERGIESYSTEME GmbH
seit 2000 Projektleiter bei der BIOS BIOENERGIESYSTEME GmbH
seit 2001 Gesellschafter der BIOS BIOENERGIESYSTEME GmbH
seit 2005 Bereichsleiter Planung bei der BIOS BIOENERGIESYSTEME GmbH

Arbeitsbereiche

  • Projektmanagement
  • Nationale und internationale Förderungsanträge
  • Qualitätsbeauftragter im Programm QM Holzheizwerke
  • Abwicklung von Genehmigungsverfahren für Biomasseanlagen inklusive Erstellung von Genehmigungsunterlagen
  • Technische Vorplanung, Ausführungsplanung und Ausschreibung von Heizwerken und Kraft-Wärme-(Kälte) Kopplungsanlagen (KWKK) auf Biomassebasis
  • Bauüberwachung, Inbetriebnahme und Abnahme von Heizwerken und Kraft-Wärme-(Kälte) Kopplungsanlagen (KWKK) auf Biomassebasis
  • Gutachten für die Optimierung von Biomasse-Kesseln (Dampf und Thermoöl) in KWK-Anlagen und Erarbeitung von Maßnahmen zur Problembehebung
  • Monitoring und Optimierung von Heizwerken und Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungsanlagen (KWKK) auf Biomassebasis

Forschungsschwerpunkte

  • Technoökonomischer Einsatz von dezentralen Biomasse-Kraft-Wärme-Kopplungstechnologien
  • Regelungs- und feuerungstechnische Optimierung von Biomasse-Heizwerken und Biomasse-Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungsanlagen
  • Entwicklung von Auslegungsprogrammen für optimierte Kälteerzeugung